PropertyValue
?:abstract
  • Sowohl qualitative als auch quantitative Forschung unterstreicht die Erfolgsrelevanz einer marktorientierten Unternehmensausrichtung in jungen Wachstumsunternehmen. Der nachste logische Schritt besteht in der Identifizierung von Einflussfaktoren, die die Etablierung einer ausgepragten Marktorientierung in diesen Unternehmen fordern. Im Rahmen des vorliegenden Beitrags wird untersucht, inwiefern durch eine marktorientierte Gestaltung der Unternehmenskultur eine Steigerung des marktorientierten Verhaltens erreicht werden kann. Dies ist insbesondere deshalb von Interesse, da bei jungen Organisationen vielfach unterstellt wird, dass diese im Regelfall aufgrund ihres geringen Alters noch nicht uber eine ausgebildete Unternehmenskultur verfugen. Auf Basis einer Stichprobe von 143 jungen Wachstumsunternehmen aus Deutschland wird gezeigt, dass marktorientiertes Verhalten auch in jungen Unternehmen durchaus bereits in der Organisationskultur verankert sein kann. Organisationale Kultur ubt dabei uber das Konstrukt der Marktorientierung einen indirekten Einfluss auf den Unternehmenserfolg aus. ()
?:citationCount
  • 4 ()
is ?:cites of
?:cites
?:created
  • 2016-06-24 ()
?:creator
?:doi
  • 10.1007/s11573-008-0100-5 ()
?:endingPage
  • 1220 ()
?:estimatedCitationCount
  • 4 ()
?:hasDiscipline
?:hasURL
?:issueIdentifier
  • 11 ()
?:language
  • en ()
?:publicationDate
  • 2008-11-01 ()
?:publisher
  • SP Gabler Verlag ()
?:rank
  • 22519 ()
?:referenceCount
  • 65 ()
?:startingPage
  • 1197 ()
?:title
  • Marktorientierte Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor in jungen Wachstumsunternehmen ()
?:type
?:volume
  • 78 ()

Metadata

Anon_0  
expand all